Über uns

Unser Anspruch

Offenheit – bei uns ist jeder willkommen.
Rocker? City Slicker? Mod? IBA-Mitglied? Schaut vorbei, wir freuen uns. Bei uns wird auch niemand dafür verachtet, uncool, nett und untattoviert zu sein. Und wir bauen eine 125er mit derselben Hingabe wie einen Reihenvierer fürs Clubrennen.

Ehrlichkeit – wir sagen Dir die Wahrheit
Wir haben schon erlebt, dass es Menschen gibt, die unbedarft (und reich) genug sind, um 700€ für einen verchromten Lenker auszugeben, nur weil ihnen ein Affe hinterm Tresen sagt, der sei in Milwaukee gerade total angesagt. Wir wissen, wie es sich anfühlt, Schulden zu machen, um sich sein Traumeisen zu ziehen. Deshalb werden wir auch niemanden über den o. g. Tresen ziehen (auch wenn er 700 Schleifen für n Lenker in der Tasche hat). Versprochen!

Freude – wir bauen, wovon Du träumst
Wir freuen uns, handwerklich umzusetzen, was von der Stange nicht zu haben ist: Emotion durch Gestaltung. Kühn, ungewöhnlich oder klassisch, immer in sich stimmig. Deshalb brauchen wir Deinen Input. Jedes Eisen ist ein Einzelstück. Sein Design drückt aus, was für Dich Motorradfahren ausmacht. Deine persönliche Essenz eben. Damit Du auch nach Jahren die Garage aufmachst – und Dich freust.

Haltung – wir bauen es nur, wenn wir dahinter stehen
Dein Stil ist wild und führt zum Bruch mit klassischen Konventionen? Sei unser Gast! Wir restaurieren nicht nur, wir sind auch für alles offen. Aber bitte mit Stil und einem Motorrad, das nicht nur Dir, sondern auch uns gefällt. Denn ein Eisen von Moto Essence drückt nicht nur das individuelle Gefühl des Besitzers für Design und Eisenreiten aus. Es ist auch Spiegel unseres handwerklichen Könnens und unserer Kreativität.